Gesetzliche Krankenversicherung

Wir haben mit verschiedenen gesetzlichen Krankenversicherungen Kooperationsvereinbarungen geschlossen und informieren Sie gerne über Leistungsunterschiede.

Gesetzliche Krankenversicherung

In der GKV sind Versicherungspflichtige, freiwillig Versicherte oder auch Familienversicherte krankenversichert. Ca. 90 % der Deutschen Bevölkerung sind in dieser gesetzlichen Krankenversicherung abgesichert. Die Leistungen sind hier (salopp gesagt) zu 95 % vom Gesetzgeber vorgeschrieben und es finden sich somit vor allem im Detail etwaige Leistungsverbesserungen.

Wir helfen Ihnen gerne bei der Suche nach der für Sie momentan am besten passende gesetzliche Krankenkasse (Vielverdiener, Geringverdiener, Alleinstehend, Familie mit Kindern, …)

Kündigung der alten gesetzlichen Krankenversicherung:

Eine Kündigung & der Wechsel in der gesetzlichen Krankenversicherung geht sehr einfach vonstatten. Wer seit mindestens 18 Monate Mitglied in seiner gesetzlichen Krankenversicherung ist, kann i.d.R. mit einer Kündigungsfrist von zwei Monate zum Monatsende zu einer anderen Krankenkasse wechseln (. Bestimmte Sonderregeln können den Wechsel im Einzelfall schon früher ermöglichen oder ggf. auch verhindern.

Hier finden Sie eine Vorlage zu Ihrer Kündigung

Der richtige Weg zu Ihrer Kündigung

  • Die Kündigung sollte schriftlich per Postweg, Einschreiben oder Fax erfolgen (erledigen wir gerne für Sie) 
  • Im Kündigungsschreiben den gewünschten Kündigungszeitpunkt angeben ("zum nächstmöglichen Zeitpunkt) und Bestätigung der Kündigung anfordern 
  • Kündigungsbestätigung muss spätestens nach 14 Tagen von der Krankenkasse an den Versicherten gesendet werden

So einfach ist ein Wechsel

• Die Kündigungsbestätigung mit dem unterschriebenen Antragsformular an die neue Krankenversicherung senden (übernehmen wir für Sie).