Allgemein & Über Uns

Dein simplr Benutzername wird nun direkt in der E-Mail angezeigt!

Kleine, aber feine Verbesserung bei uns im Hause. Der digitale Versicherungsordner / Kundencloud simplr erfreut sich ja großer Beliebtheit. Dieser wird rege genutzt, darüber tauschen wir auch sämtliche Dokumente mit unseren Kunden aus. Ein Problem taucht aber immer wieder auf, welches Du sicherlich auch bei anderen Portalen im Internet kennst. „Wie ist mein Benutzername?“.

Dieser Umstand kommt auch uns bekannt vor, weshalb wir hier jetzt Abhilfe schaffen. Das hat zum einen für Dich einen Vorteil, da Du direkt Deinen Benutzernamen siehst, zum anderen aber auch für uns. Wir haben mehrmals wöchentlich entweder eine Mail oder einen Anruf bekommen, dass man seine Benutzerdaten nicht mehr kennt. Das Passwort kann man sich ja neu geben lassen, dazu benötigt man aber den Benutzernamen. Somit hat man ein bisschen das Henne-Ei-Problem bei simplr.

Mit dieser sauberen Lösung haben wir somit mehr Zeit für die wichtigen Dinge des Arbeitsalltags – Dich besser zu betreuen, bei Schäden zu helfen oder eine gemeinsame Finanzstrategie auszuarbeiten. So erreichen uns somit nicht mehr E-Mails wie folgende (berechtigte):

Telefonanrufe natürlich ebenso. Es wird sicherlich auch Kunden von uns gegeben haben, die ihre (evtl.) wichtigen Dokumente gar nicht abgerufen und uns auch nicht belästigen wollten. Kann und wird auch so gewesen sein. Bisher gab es in unserer standardisierten Standardmail von simplr keinen Hinweis auf den Benutzernamen oder das Passwort. Die simplr Benachrichtigung sah bisher so aus:

Nun haben wir den Text leicht verändert und Deinen sogenannten Platzhalter eingefügt, wo automatisch Dein Benutzername angezeigt wird. Ebenso folgt der Hinweis, wie Du auch ein neues Passwort erstellen kannst.

Da passt der leicht abgewandelte Spruch „Ein kleiner Schritt für uns, ein großer für die Menschheit“ ganz gut. 😀

Übrigens: In simplr kannst Du Deinen Benutzernamen auch ganz einfach ändern. Es kann ja zum einen sein, dass Du Deinen eigenen einfach ändern möchtest. Es kann und wird aber zudem auch mal so sein, dass Dir unser bzw. der vom System vorgeschlagene nicht wirklich gefällt. Die Logik dahinter ist nämlich „Nachname + Vorname“. Da mittlerweile eine sechsstellige Anzahl an Usern simplr benutzen, kann es durchaus sein, dass ein Thomas Müller zweimal vorhanden ist im System. Dann holt das System das Geburtsdatum mit rein und der Benutzername in simplr heißt dann „Müllerthomas1980“. Nicht wirklich kreativ, aber sicherlich einfach zu merken. Aber wie gesagt – Du kannst diesen ja sehr einfach abändern unter „Benutzername ändern“.

Einfach für Neukunden und Interessenten ist aber sicherlich der Weg der eigenen Anmeldung bei simplr. Wie dies am besten funktioniert, haben wir unter „So wirst Du Kunde bei den Bierl´s - unser Workflow zur Erfassung Deiner Daten!“ beschrieben. Dort kannst Du zu Beginn bei der Registrierungsmaske einfach Deinen gewünschten Benutzernamen angeben.

Das wäre natürlich die galanteste Lösung für simplr

Huch, das dürfte der nun wohl kürzeste Blogartikel sein, den es jemals bei uns im Hause gab. Aber irgendwie fällt es uns schwer, hier noch weiter auszuholen 😉. Die Anzeige Deines Benutzernamen in simplr ist jetzt natürlich ein Vorteil für beide Seiten. Das nennt man wohl Win-win-Situation. 👌