Berufsunfähigkeit

Berufsunfähigkeitsversicherung Sonderaktion Signal Iduna

Sonderaktionen in der Berufsunfähigkeitsversicherung gab es in den letzten Jahren einige, diese wurden aber zum Ende des Jahres 2014 eingestellt. Jetzt hat sich das erste Versicherungsunternehmen getraut und ging mit einer doch sinnvollen Sonderaktion auf den Markt. Dies halten wir für sehr positiv, da ein Vertrag ohne Ausschlüsse verschiedener Erkrankungen immer erstrebenswert ist.

Es gibt immer wieder Sonderaktionen einzelner BU-Versicherer, in der es vereinfachte Gesundheitsfragen für den Antragssteller gibt. So gab es bei den einzelnen Versicherungsunternehmen auch aufgrund des Lebensversicherungsreformgesetzt (LVRG) einige Umwälzungen, wo somit das Hauptaugenmerk erstmals auf andere Sachen gelegt wurde. 

Die durchaus bekannte Signal Iduna Versicherung startet aber in diesen Tagen eine Aktion, welche für manchen Personenkreis sehr interessant sein könnte. Für einige kann genau dies die Chance sein, eine Berufsunfähgkeitsversicherung ohne Ausschlüsse zu bekommen.

Sehen wir uns einzelnen Daten an:

  • Maximale monatliche Absicherung 1.000 Euro (Berufsgruppe A, über 900 Berufe!)
  • 40 Jahre ist das höchstmöglichste Eintrittsalter 
  • Dynamik ist nicht möglich, dafür Ausbaugarantie bei 16 Ereignissen 
  • Nicht für Existenzgründer möglich 
  • Abfragezeitraum Gesundheitsdaten max. 3 Jahre 
  • Nur drei Fragen zur Gesundheit und fünf Fragen zum allgemeinen Zustand Wiedereingliederungshilfe bis zu 12 Monatsrenten, max. 12.000 EUR 
  • Integrierte allgemeine Dienstunfähigkeitsklausel (zusätzliche DU-Klauseln)
  • Verzicht auf abstrakte Verweisung (auch bei Schülern)
  • Verkürzung des Prognosezeitraums auf sechs Monate 
  • Erklärung der Leistungspflicht innerhalb von zehn Arbeitstagen

Sehen Sie hier die allgemeinen Fragen der Signal Iduna zu dieser Aktion

Sehen Sie hier die Gesundheitsfragen im Antrag

Einige Beispiele für Berufe in mind. Berufsgruppe A für die Berufsunfähigkeitsversicherung Sonderaktion der Signal Iduna:

  • Arzthelfer 
  • Bäckereiverkäufer
  • Briefzusteller 
  • Dreher
  • Elektroniker 
  • Feinwerkmechaniker
  • Hausfrauen/Männer 
  • Koch
  • KFZ-Mechatroniker
  • Kindergärtner
  • Krankenpfleger
  • Zerspanungsmechaniker
  • Zugbegleiter

Fazit zur Signal Iduna Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen

Ob dies eine Alternative für Sie  ist oder doch ein "normaler" Antrag die bessere Möglichkeit wäre, prüfen wir gerne gemeinsam mit Ihnen. Festzuhalten gilt, das ein Absicherung ohne Leistungsausschlüsse sehr erstrebenswert ist. Wenn Sie die oben genannten Fragen mit guten Gewissen (ggf. Krankenakte des Arztes anfordern) beantworten können, so haben Sie eine tolle Möglichkeit, mit 1.000 Euro (+Nachversicherungsoption) einen Baustein für Ihre Arbeitskraftabsicherung zu erwerben. 

Nachteilig ist es, das diese Aktion nicht für Personen ab dem 40. Lebensjahr gibt, zudem werden stark körperliche tätige Berufsbilder ausgeschlossen. 

Kommt für Sie diese Möglichkeit aufgrund Ihres Gesundheitszustaqndes nicht in Frage, so stellen wir mit Ihnen gerne eine Risikovoranfrage bei verschiedenen Unternehmen Mehr dazu finden Sie auf unserer Menüseite "Risikovoranfrage Berufsunfähigkeitsversicherung". 

Haben Sie diesen Blogbericht erst später gelesen, so kann es durchaus sein, das es mittlerweile weitere Sonderaktionen gibt. Mehr finden Sie hier unter "BU-Sonderaktionen".

Wenn Sie zu dieser Sonderaktion fragen haben oder generell an einer Berufsunfähigkeitsversicherung interessiert sind, so senden Sie uns bitte eine Email (info@remove-this.finanzberatung-bierl.de), nutzen unser Kontaktformular oder kontaktieren Sie uns telefonisch (09464/951917)

Denken Sie daran: Wir sind nie weiter Weg als ihr Telefon oder der nächste Internetanschluss!

Mit besten Grüßen

Stefan & Tobias Bierl
Finanzberatung Bierl