Risikolebensversicherung mit vereinfachten & wenigen Gesundheitsfragen

Wichtig: Falls für Sie eine Risikolebensversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen nicht in Frage kommt, so beachten Sie bitte vor einer Kontaktaufnahme unseren Artikel " Sorry, wir können im Moment leider keine Beratung leisten, wenn Du nur eine normale Risikolebensversicherung möchtest." Wir ersinken leider in Arbeit!

Neben einem normalen Antrag in der RLV gibt es immer wieder Sonderaktionen vereinzelter Versicherungen in der Risikolebensversicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen. Insbesondere bei einer Kreditabsicherung bzw. der Immobilienfinanzierung ist die Gesundheitsprüfung oftmals sehr vereinfacht mit teilweise nur einer Gesundheitsfrage. Haben Sie Bedenken, dass ein normaler Antrag für Sie nicht möglich ist in der Risikolebensversicherung oder scheuen Sie den umfangreichen Gang zu den Ärzten und der Besorgung von Krankenakten? Dann könnten folgende Aktionen mit vereinfachten Gesundheitsfragen für Sie interessant sein. 

Suchen Sie eine Todesfallabsicherung ohne Gesundheitsfragen, so klicken Sie hier!

Planen Sie gerade eine Immobilienfinanzierung & Baufinanzierung, gibt es derzeit auch vereinfachte Gesundheitsfrage in der Berufsunfähigkeitsversicherung (teilweise nur zwei Gesundheitsfragen). Mehr Infos unter
"Berufsunfähigkeitsversicherung mit vereinfachten & wenigen Gesundheitsfragen"

Erste Variante Basler Versicherung (bislang unbefristet) ohne erforderlichen Ereignis

Vereinfachte Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung der Basler Versicherung

  • Maximale Absicherungssumme von 300.000 Euro
  • Höchsteintrittsalter 39 Jahre
  • Kein besonderes Ereignis erforderlich
  • Dynamik möglich (10 % alle drei Jahre bis 50 Jahre)
  • Nachversicherungsoptionen sind gegeben
  • Zwei Tarifvarianten sind möglich (Premium hat ein paar Zusatzbausteine dabei)
  • Frage nach dem BMI bleibt bestehen
  • Nach gefährlichen Hobbys / Gefahren im Beruf wird gefragt
  • Vorgezogene Todesfallleistung bei schwerer Krankheit
  • Stationär & Psyche werden nur fünf Jahre nachgefragt, viele sonst angabepflichtige Diagnosen entfallen 
  • Ja-Antwort erlaubt im Fragebogen & anonyme Risikovoranfrage möglich (gerne über uns ;-) )

Weitere Information zu dieser Aktion finden Sie auf unserem Blog unter "Vereinfachte Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung von der Basler Versicherung"

Die vereinfachten Gesundheitsfragen in dieser besonderen Aktion der Basler Lebensversicherung im Überblick:


Zweite Variante Delta Direkt (gültig bis auf weiteres)

Vereinfachte Gesundheitsfragen ohne besonderes Ereignis bei der Delta Direkt

  • Kein besonderes Ereignis erforderlich wie z.B. Immobilienfinanzierung / Baufinanzierung
  • Max. Eintrittsalter von 35 Jahren
  • Mehr als 200.000 Euro Absicherungshöhe sind leider nicht möglich (kann aber kombiniert werden mit z.B. der Basler Aktion)
  • Drei Prozent Beitragsdynamik möglich
  • Für alle Tarife der Delta Direkt möglich
  • Wird eine Gesundheitsfrage mit „Ja“ beantwortet, folgt der normale Antragsbogen (Geburt eines Kindes & der verbundene stationäre Aufenthalt müssen NICHT angegeben werden)
  • Prüfung geht nur direkt über das interne Portal der Delta Direkt (bitte bei uns anfragen ;-) )
  • Auch für Raucher ist diese Sonderaktion möglich
  • Körpergröße & Gewicht muss im normalen Rahmen sein
  • Nach gefährlichen Hobbys und Freizeitverhalten wird gefragt
  • Viel sonst anzugebende Erkrankungen entfallen
  • Psyche wird aber trotzdem nach 5 Jahren gefragt & stationär 10 Jahre (Geburt eines Kindes muss nicht angegeben werden)
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt (außer Frage 2). Folgt außer dieser eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Delta Direkt verwiesen. Es kann keine Voranfrage gemacht werden.

Tiefergehende Infos erhalten Sie auf unserem Blogartikel mit „Nach der Mutter LV 1871, nun die Tochter Delta Direkt. Vereinfachte Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung bis 200.000 Euro

Sehen Sie hier die vereinfachten Gesundheitsfragen der Delta Direkt ohne Ereignis in der Risikolebensversicherung


Dritte Variante Delta Direkt Versicherung (gültig bis auf weiteres)

Vereinfachte Gesundheitsfragen zur Kreditabsicherung in der Risikolebensversicherung beim Versicherer Delta Direkt

  • Bis Eintrittsalter 49
  • Max. 400.000 Euro absicherbar 
  • Ereignis: Immobilienfinanzierung bzw. Praxisfinanzierung darf max. 6 Monate zurückliegen
  • Laufzeit darf länger sein als die Immobilienfinanzierung
  • Nach gefährlichen Hobbys und Gefahren im Beruf wird gefragt
  • Keine Nachversicherungsoption vorhanden
  • Enorm vergünstigte Beiträge, wenn seit mindestens 10 Jahre Nichtraucher
  • Keine Dynamik möglich
  • Günstigere Beiträge durch Familienstand, Kind oder Ausbildung möglich
  • Summe der beantragten Todesfallabsicherung überschreitet nicht die Höhe des Finanzierungskredites (weitere Todesfallabsicherungen müssen aber nicht angegeben werden)
  • Frage nach Ablehnung von Todesfallabsicherungen oder Erschwerungen innerhalb der letzten 5 Jahre
  • Frage nach Körpergröße & Gewicht wird gestellt (BMI)
  • Ja-Antwort erlaubt im Fragebogen & anonyme Risikovoranfrage möglich (gerne über uns ;-) )

Da wir die Delta Direkt extrem schätzen, haben wir dazu auch mal einen Blogartikel verfasst mit "Warum wir die Delta Direkt in der Risikolebensversicherung sehr schätzen!". Hier findet man weitere Infos, auch wegen der passenden Konfiguration. Immerhin bietet die Delta Direkt die ungefähr erste Risikolebensversicherung an, die man sich selber zusammenstellen kann. 

Die Delta Direkt frägt folgende vereinfachte Gesundheitsfragen in ihrer Sonderaktion ab


Vierte Variante Gothaer Versicherung zur Kreditabsicherung

Die Gothaer Versicherung bietet für Ihre RLV folgende Sonderaktion mit vereinfachten Gesundheitsfragen an

  • Eintrittsalter von maximal 45 Jahren
  • Todesfallabsicherung von max. 300.000 Euro (Weitere RLV Absicherungen werden angerechnet!)
  • Nur in Verbindung mit einer Immobilienfinanzierung (Unterschrift zum Darlehensvertrag darf max. 6 Monate zurückliegen)
  • Es muss eine Eigennutzung der Immobilie vorliegen, für fremdvermietete Objekte geht es also nicht
  • Laufzeit maximal solange, wie die Finanzierung läuft
  • Vereinfachte Gesundheitsfragen werden über fünf Jahre gestellt
  • Keine Frage nach Medikamenteneinnahme!
  • Keine Dynamik möglich
  • Keine Nachversicherungsgarantie
  • Nach Gefahren in Beruf oder Freizeit wird gefragt
  • Künftige Auslandsaufenthalte sind auch anzeigepflichtig (mind. 3 Monate in den nächsten 12 Monate)
  • Auch Motorradfahrer müssen einen erhöhten Beitrag zahlen
  • Gesundheitsfragestellung über fünf Jahre, aber dafür geschlossene Fragen
  • Körpergröße & Gewicht wird abgefragt
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Gothaer verwiesen. 

Folgende Gesundheitsfragen werden bei der Gothaer mit dieser besonderen Aktion gestellt


Fünfte Variante Allianz Lebensversicherung (für Immobilienfinanzierung & Kreditabsicherung, gültig bis auf weiteres)

RLV-Sonderaktion der Allianz bzw. DLVAG Versicherung mit folgenden Bedingungen

  • Max. Absicherungssumme von 400.000 Euro
  • Ereignis muss eine Immobilienfinanzierung bzw. Baufinanzierung sein 
  • Eintrittsalter max. 45 Jahre
  • Das Ereignis darf höchstens Sechs Monate zurückliegen
  • Laufzeit max. solange, wie das Darlehen läuft
  • Nachversicherungsgarantie möglich (pro Ereignis 25.000 Euro, maximal aber 50.000 Euro) bei bestimmten Ereignissen
  • Keine Dynamik möglich
  • Wechsel vom Raucher- in den Nichtrauchertarif während der Laufzeit möglich
  • Nach gefährlichen Hobbys wird gefragt
  • Keine Frage nach dem BMI
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Allianz / DLVAG verwiesen. 

Sehen Sie hier die Antragsfragen der DLVAG Sonderaktion in der Immobilienfinanzierung in der Risikolebensversicherung


Sechste Variante Alte Leipziger (ohne besonderes Ereignis)

Überschaubare Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung von der Alten Leipziger:

  • Es ist der normale Antrag, aber aufgrund eines überschaubaren Abfragezeitraumes bei vielen Behandlungen mit drei Jahren erwähnen wir es in diesem Artikel
  • Vorsicht aber bei Frage 10.1. - diese wird teilweise zeitlich unbeschränkt gestellt
  • Bis zu 300.000 Euro möglich, darüber hinaus folgt eine ärztliche Untersuchung
  • Ab Eintrittsalter von 51 Jahren erfolgt ebenso eine ärztliche Untersuchung
  • Keine weiteren Einschränkungen zwecks Beitragsdynamik oder Endalter
  • Nach Körpergröße & Gewicht, gefährlichen Hobbys und weiteren Todesfallabsicherungen wird gefragt
  • Aber nach abgelehnten oder nur mit Erschwernis angenommenen Anträge wird nicht mehr gefragt
  • Frage nach Psychischen Behandlungen bleibt weiterhin bei 5 Jahren
  • Stationäre Behandlungen werden ebenfalls 10 Jahre nachgefragt
  • Eine Risikovoranfrage kann gemacht werden. Es handelt sich bekanntlicherweise um den normalen Antrag 
  • Die Alte Leipziger ist generell ein Versicherer mit sehr guten Kennzahlen
  • Ja-Antwort erlaubt im Fragebogen & anonyme Risikovoranfrage möglich (gerne über uns ;-) )

Siebte Variante Allianz Lebensversicherung (für frischgebackene Eltern, gültig bis auf weiteres)

RLV-Sonderaktion der Allianz bzw. DLVAG Versicherung mit folgenden Bedingungen

  • Ereignis muss die Geburt / Adoption eines Kindes sein
  • Eintrittsalter max. 40 Jahre
  • Die Geburt / Adoption darf höchstens sechs Monate zurückliegen
  • Laufzeit max. 25 Jahre
  • Keine Nachversicherungsgarantie
  • Beitragsdynamik von 3 % möglich
  • Wechsel vom Raucher- in den Nichtrauchertarif während der Laufzeit möglich
  • Nach gefährlichen Hobbys wird gefragt
  • Nach Körpergröße & Gewicht wird gefragt
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Allianz / DLVAG verwiesen. 

Sehen Sie hier die Antragsfrage für die Eltern mit vereinfachten Gesundheitsfragen

Mehr Informationen finden Sie in unserem Blogartikel "Vereinfachte Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung bei Geburt eines Kindes"


Achte Variante Basler Versicherung (gültig bis auf weiteres)

RLV Sonderaktion der Basler bei einer Immobilienfinanzierung

  • Ereignis muss eine Immobilienfinanzierung (auch Arztpraxis ist erlaubt) sein
  • Unterschrift des Darlehensvertrag darf Acht Monate zurückliegen (üblich sind Sechs Monate)
  • 600.000 Euro als maximale Absicherungssumme möglich (!!), Maximal aber die Höhe des Darlehen
  • Nur als Linear fallender Tarif möglich, ersten 10 Jahre dürften aber Konstant sein
  • Keine Beitragsdynamik möglich
  • Maximales Eintrittsalter von 49 Jahre
  • Laufzetkopplung an die Zinsbindung des Darlehen / Ende des Darlehensvertrag
  • Frage nach BMI und gefährlichen Hobbys bleibt bestehen
  • Vereinfachter Abfragezeitraum von zwei Jahren
  • Leider keine geschlossene Fragestellung, es wird auch nach Beschwerden gefragt
  • Ja-Antwort erlaubt im Fragebogen & anonyme Risikovoranfrage möglich (gerne über uns ;-) )

Folgende Antragsfragen gibt es bei der Basler Immobilienfinanzierungsaktion

 


Neunte Variante Zurich Eagle Star (gültig bis auf weiteres)

Vereinfachte Gesundheitsfragen der Zurich in Verbindung mit einer Immobilien- & Praxisfinanzierung

  • Max. 400.000 Euro Absicherung (aber nicht höher als die Finanzierung selber)
  • Das Darlehen wurde maximal sechs Monate vor dem beantragten Versicherungsbeginn ausgezahlt
  • Eintrittsalter höchstens 45 Jahre
  • Es darf pro versicherte Person nur eine LV vorhanden sein (Vorversicherungen werden angerechnet)
  • "Vergünstigte" Tarife für E-Zigarettenraucher ("nur" ca. 50 % Zuschlag, bei anderen Anbietern teurer).
  • Nur zwei Gesundheitsfragen (laut Zurich), die aber leider etwas umfangreicher sind (+mehr als zwei Gesundheitsfragen)
  • Auch möglich bei einer Praxisfinanzierung
  • Beitragsdynamik von 3 % (für die abgesicherte Summe) kann angewählt werden
  • Frage nach gefährlichen Freizeitaktivitäten bleibt
  • Keine Frage nach Ablehnungen vorheriger Versicherungen
  • Keine Frage nach künftigen Auslandsaufenthalten
  • Nach Körpergröße & Gewicht wird gefragt
  • Garantierter Beitrag: Zahlbeitrag ist über die Laufzeit fest (es gibt keinen Netto vs. Bruttobeitrag)
  • In zwei Tarifvarianten (Basic und Top) möglich
  • Ja-Antwort erlaubt im Fragebogen & anonyme Risikovoranfrage möglich (gerne über uns ;-) )

Das sind die vereinfachten Gesundheitsfragen von der Zurich Life in der Risikolebensversicherung bei einer Kreditabsicherung: 


Zehnte Variante Dialog Versicherung (gültig bis auf weiteres)

Vereinfachte Gesundheitsfragen der Dialog bei einer Baufinanzierung & Immobilienfinanzierung in der Risikolebensversicherung

  • Max. 350.000 Euro Absicherung möglich
  • Nur möglich bei einer Immobilienfinanzierung (max. 6 Monate rückwirkend)
  • Höchsteintrittsalter bei 45 Jahre
  • Höchstendalter liegt bei 67 Jahre
  • BMI muss zwischen 18-30 sein, sonst erfolgt der normale Antrag
  • Nachversicherung bei Nachfinanzierung möglich (dürfte einmalig sein)
  • „Nur“ 2 Antragsfragen, die es aber in sich haben
  • Keine Frage nach abgelehnten Anträgen
  • Nach gefährlichen Hobbys & Gefahren im Beruf wird gefragt
  • Keine Beitragsdynamik möglich
  • Einmalbetrag statt monatlicher Zahlung wäre möglich (dann aber max. 210.000 Euro bei dieser Sonderaktion)
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Dialog verwiesen. 

Sehr ausführlich haben wir diese Aktion auf unserem Blogartikel unter "Und auch die Dialog Versicherung bietet nun vereinfachte Gesundheitsfragen bei einer Immobilienfinanzierung in der RLV an!" beschrieben.

Folgende vereinfachte Gesundheitsfragen (+weitere Antragsfragen) gibt es bei der Dialog Risikolebensversicherung in Verbindung mit einer Finanzierung


Elfte Variante Stuttgarter Lebensversicherung (gültig bis 31.12.2020)

Die Sonderaktion der Stuttgarter Versicherung mit vereinfachten Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung mit Verbindung einer Immobilienfinanzierung

  • Maximale Todesfall-Versicherungssumme: 300.000 € 
  • Max. 6 Monate nach dem Erwerb einer Immobilie / Praxis
  • Maximale Versicherungsdauer: 30 Jahre 
  • Maximales Eintrittalter: 45 Jahre 
  • Maximales Endalter: 65 Jahre 
  • Keine Dynamik 
  • Die Nachversicherungsoption wird ausgeschlossen
  • BMI max. bei 34
  • Keine Nachfrage nach abgelehnten Anträgen
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Stuttgarter verwiesen. 

Ein (kritischer) Blick gibt es bei uns auch im Blog zu dieser Aktion!

Die vereinfachten Gesundheitsfragen der Stuttgarter Versicherung in der RLV


Zwölfte Variante Württembergische Versicherung (vor allem Interessant bei Geburt eines Kindes)

Auch die Württembergische bietet eine vereinfachte Sonderaktion zur Risikolebensversicherung an

  • Finanzierung einer selbstgenutzten Immobilie bzw. Geburt / Adoption eines Kindes
  • Renovierung ist ebenfalls möglich
  • Ereignis darf max. 6 Monate zurückliegen
  • Max. Absicherung von 200.000 Euro (gilt auch bei Geburt eines Kindes) 400.000 Euro (wurde am 01.01.2020 verdoppelt)
  • Eintrittsalter darf bei max. 50 Jahre liegen
  • Versicherungsdauer max. 25 Jahre
  • Todesfallleistung darf die Darlehenssumme nicht übersteigen (wenn Immofinanzierung erfolgte)
  • Jeweils im Kompakt & verbesserten Premiumtarif möglich
  • Keine Frage nach gefährlichen Hobbys oder Gefahren im Beruf
  • Keine Dynamik möglich
  • Frage nach dem BMI wird gestellt
  • Nach Anträgen zu erschwerten Bedingungen in der Lebensversicherung wird gefragt 
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Württembergische verwiesen. 

Folgende Angaben zur Gesundheit werden abgefragt in dieser Sonderaktion zur Risikolebensversicherung

13. Variante DLVAG / Allianz (gültig wohl bis weiteres)

Überschaubare Gesundheitsfragen für die Risikolebensversicherung ohne besonderen Ereignis

  • Max. 200.000 Euro mit vereinfachten Gesundheitsfragen
  • Darüber hinaus "normale Gesundheitsfragen", außer es gibt eine laufende Immobilienfinanzierung, welche max. 6 Monate zurückliegt (siehe oben)
  • Nach gefährlichen Hobbys in der Risikolebensversicherung wird gefragt
  • Ebenfalls nach dem BMI
  • Rauchverhalten wird bewertet
  • Günstiger Spread zwischen Netto vs. Bruttobeitrag
  • Laufende Behandlungen sind ausgeschlossen
  • Jedes Eintrittsalter möglich
  • Beitragsdynamik von 3 % möglich
  • Berufsgruppeneinstufung bleibt in der RLV
  • Württembergische
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf die weiteren Antragsfragen der Allianz / DLVAG verwiesen. 

Die DLVAG / Allianz Versicherung frägt bis 200.000 Euro Absicherungssumme folgende Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung ab:


14. Variante Hannoversche Lebensversicherung in Verbindung mit einer Immobilienfinanzierung

RLV-Sonderaktion der Hannoverschen mit folgenden Bedingungen

  • Max. Absicherungsumme von 400.000 Euro (bei Immobilienfinanzierung bzw. Praxisfinanzierung)
  • Eintrittsalter max. 45 Jahre (Finanzierung)
  • Fragestellung über den Gesundheitszustand über max. 2 (!!) Jahre
  • Die Immobilienfinanzierung darf höchstens sechs Monate zurückliegen
  • Laufzeit des Versicherungsschutzes muss nicht der Laufzeit des Darlehens entsprechen 
  • Nach gefährlichen Hobbys wird gefragt
  • BMI wird abgefragt
  • Sehr hohe Differenz zwischen Netto- (Zahl) und Bruttobeitrag
  • Vorsichtig: Sehr gemeine Fragestellung nach "Erkrankung der Atemwege". Gehört hier Husten auch dazu??  Die Frage wurde mit 2018  mit einem neuen Antrag "entschärft". 
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt bei Frage zwei bis Nein Antwort bei Frage 1. Die Folge wäre dann der normale Antrag mit den üblichen Gesundheitsfragen.

Mehr Informationen in unserem Blogbeitrag.

Sehen Sie hier die Antragsfragen der Hannoverschen 


15. Variante Europa Versicherung bei Immobilienfinanzierung

RLV-Sonderaktion der Europa mit vereinfachten Gesundheitsfragen

  • Es sind max. 600.000 Euro (!!!) an Absicherungssumme möglich
  • Maximal aber die Höhe des Finanzierungsdarlehens
  • Höchsteintrittsalter 50 Jahre
  • Body-Maß Index (BMI) darf max. 30 sein
  • Höchstendalter 80 Jahre
  • Die Risiko-Leben dient der Absicherung eines Darlehens für Bau/Modernisierung/Neuerwerb einer eigengenutzten Immobilie
  • Der Immobilienkredit muss in den letzten 6 Monaten aufgenommen worden sein
  • Nur als fallende Risikolebensversicherung möglich, nicht konstant!
  • Für Motorradfahrer gibt es einen Zuschlag
  • Gefährliche Hobbys müssen auch hier angegeben werden
  • Eine Beitragsdynamik in dieser Aktion ist nicht möglich
  • Gesundheitsfragen werden zwei Jahre rückwirkend gefragt, welche es aber in sich haben (Vorsicht also). Die Frage nach "Beschwerden" ist sehr tückisch. 
  • KEINE Ja-Antwort erlaubt. Folgt eine Ja-Antwort, wird auf den normalen Antrag der Europa verwiesen. 

Mehr Informationen zu dieser Sonderaktion der Europa gibt es auf unserem Blog unter "Warum man oft den zweiten Blick anwenden sollte – die neue Sonderaktion zur Risikolebensversicherung der Europa Versicherung"

Hier sehen Sie die Gesundheitsfragen der Europa Risikolebensversicherung:


16. Variante Todesfallschutz ohne Gesundheitsfragen

Im Moment bieten drei Versicherungsgesellschaften eine Todesfallabsicherung, wo keine Gesundheitsfragen vorhanden sind .

Folgende Bedingungen für die Lebensversicherung ohne Gesundheitsfragen sind i.d.R. daran geknüpft:

  • Nur in Kombination mit einer Rentenversicherung 
  • Max. 50.000 Euro möglich (diese können aber kombiniert werden)
  • Wartezeit oftmals von drei Jahren
  • Teilweise automatische Anpassung (Dynamik) möglich
  • Derzeitige Anbieter sind: Universa (günstigster Anbieter), Ergo und die Württembergische Versicherung (diese bietet es zwar ist, ist aber viel zu teuer in Sachen Todesfallabsicherung)
  • Beiträge für die Risikoabsicherung sind natürlich viel höher als bei einer reinen Risikolebensversicherung
  • Raucherstatus spielt keine Rolle
  • Nach BMI (Körpergröße & Gewicht) wird nicht gefragt

Bitte aber beachten: Die Beiträge sind hier teilweise erheblich höher als in einer reinen Risikolebensversicherung.

Die Thematik "Todesfallabsicherung ohne Gesundheitsfragen" hat auch einen eigenen Menüpunkt auf unserer Homepage mit detaillierten Informationen. Der Mehrwert von dieser Absicherung kann auch der psychologische Vorteil sein, dass Sie bei Ablauf der Versicherung Ihre eingezahlten Beiträge (teilweise) wiederbekommen könnten. Es ist somit ein kleiner Sparvorgang und die Todesfallabsicherung beinhaltet, welche keine Gesundheitsfragen beinhaltet Evtl. passend für die eine oder andere Person. 


17. Variante Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsfragen

Eine Sterbegeldversicherung hat keine Gesundheitsfragen, dafür sind die Beiträge aber bedeutend höher

Folgende Bedingungen gelten in der Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsfragen:

  • Oftmals eine Wartezeit inbegriffen
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Leistung bis zu 25.000 Euro
  • Erledigung sämtlicher Bestattungsformalien im Todesfall durch den Sterbegeldversicherer möglich
  • Verschiedene Möglichkeiten der Beitragszahlung (z.B. bis 85 Jahre oder lebenslang möglich)
  • Mit und ohne Wartezeit abschließbar

Für eine erste Berechnung zu Ihrer Sterbegeldversicherung können Sie gerne unseren Vergleichsrechner Sterbegeldversicherung nutzen. Diese Versicherungsform hat zwar keine Gesundheitsfragen, aber natürlich ist die Absicherungshöhe nicht für jede Person geeignet. Sie ist vielmals zu wenig. Bei älteren Personen kommt es aber durchaus an, da dieses Produkt i.d.R. ohne Gesundheitsfragen auskommt, dafür kommt ab und an eine Wartezeit zur Geltung. 


Noch ein kleines Video von uns zum Thema Risikolebensversicherung for beginners ;-)

Fazit zum Thema "vereinfachte & wenige Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung”

Wie Sie sicherlich gesehen haben, gibt es derzeit vor allem vereinfachte Gesundheitsfragen in der Risikolebensversicherung wenn ein bestimmtes Ereignis eingetreten ist. Oftmals muss dies eine Immobilienfinanzierung, Kreditabsicherung oder Baufinanzierung sein. Eine Risikolebenversicherung ohne Gesundheitsfragen wird es nach unserer Einschätzung in naher bis ferner Zukunft NICHT geben. Das Risiko wäre einfach zu groß für das einzelne Versicherungsunternehmen. 
Bitte lesen Sie einfach in Ruhe unseren Beitrag zur Risikolebensversicherung durch, hier werden sehr viele Fragen schon vorab geklärt & aus unserer Praxis erzählt. Dies gilt auch, wenn eine Sonderaktion mit wenigen Gesundheitsfragen für Sie in der RLV in Betracht kommt. 

Die jahrelange Erfahrung von uns im Bereich der biometrischen Absicherung zeigt aber eines sehr deutlich: Auch wenn für Sie keine Sonderaktion mit vereinfachten Gesundheitsfragen in der RLV in Frage kommt, so müssen Sie nicht gleich den Kopf in den Sand stecken. Arbeiten Sie Ihre bisherige Krankheitshistorie mithilfe Ihrer Krankenakte penibel auf und stellen Sie bei einem versierten Versicherungsmakler  eine Risikovoranfrage. Oftmals ist es erstaunlich, wie dann doch noch eine passable Annahme in der Risikolebensversicherung erfolgen kann, trotz umfangreicher Gesundheitsfragen. Hier müssen Sie aber ordentlich und sauber mitarbeiten und wir müssen den Fall auch annehmen. 

Bitte beachten: Wir nehmen aber derzeit für fremde Interessenten keinerlei Risikovoranfragen in der Risikolebensversicherung an, da unsere Kapazitäten erschöpft sind. Für die Berufsunfähigkeitsversicherung und für feste Kunden von uns (wo wir sämtliche Versicherungen betreuen & die es werden möchten - Stichwort Bestandsübertragung) gilt dies NICHT. Ebenso, wenn du zeitgleich eine Berufsunfähigkeitsversicherung bei uns abschließen möchtest, da beraten wir die RLV natürlich gleich mit. Mehr Infos dazu auf unserem Blogartikel unter "Sorry, wir können im Moment leider keine Beratung leisten, wenn Du nur eine normale Risikolebensversicherung möchtest."
 
Bei der Antragsstellung zu einer Sonderaktion (z.B. in Verbindung mit einer Immobilienfinanzierung) helfen wir aber gerne!