Auslandskrankenversicherung

Ein absolutes Muss für ihre Auslandsreise

Auslandskrankenversicherung

Gesetzlich Krankenversicherte sind im Urlaub selbst bei harmlosen Erkrankungen nicht ausreichend versichert. Ihre Europäische Krankenversicherungskarte hilft Ihnen nur in den Ländern der Europäischen Union und den Mittelmeeranrainerstaaten sowie in Ländern, die mit Deutschland ein Sozialversicherungsabkommen haben.

Selbst dort stellen niedergelassene Ärzte oft Privatrechnungen aus, die sehr viel höher ausfallen, als Ihre Krankenkasse zu Hause erstattet. Außerhalb der oben genannten Länder sind Sie als Kassenpatient überhaupt nicht krankenversichert! Die Kosten für die Behandlung und auch der Rücktransport können ohne weiteres mittlere fünfstellige Summen erreichen!

Das bedeutet: Sie bleiben auf einem Teil oder sogar auf den kompletten Behandlungskosten sitzen! Deswegen sollten Sie vor Ihrer Reise immer an den Abschluss einer Auslandskrankenversicherung nachdenken.

Ebenso ist für Beamte eine Auslandskrankenversicherung unbedingt erforderlich: Die Beihilfestelle übernimmt in der Regel keine Kosten für den Rücktransport und für alle anderen medizinischen Leistungen im besuchten Land. Sie erhalten nur die Kosten erstattet, die dem Preis in Deutschland entsprechen.

Eine vernünftige Auslandskrankenversicherung erbringt folgende Leistungen.

  • Freie Arzt- und Krankenhauswahl am Urlaubsort 
  • Kostenersatz für die Unterbringung einer Begleitperson im Krankenhaus, wenn ein mitversichertes minderjähriges Kind stationär behandelt werden muss 
  • Kostenübernahme für den medizinisch sinnvollen Rücktransport 
  • Übermittlung von Nachrichten an die Familie bzw. Firma des Versicherten bei Erkrankung im Ausland (Assistance-Leistung) 
  • 24-Stunden-Notfall-Service 
  • für beliebig viele Reisen innerhalb eines Jahres bei Reisen bis 56 Tage 

Wichtig: Eine Auslandskrankenversicherung MUSS immer VOR der Auslandsreise abgeschlossen werden!

Auslandskrankenversicherung für ferne Länder

Unsere Empfehlung: „Travelsecure“. Wir arbeiten hier seit langem mit dem auf Auslandsreisen spezialisierten Versicherungsunternehmen „Travelsecure“ zusammen. Der Tarif ist auch der Testsieger der Zeitschrift „Finanztest“ (06/12) und können wir auch nach eigenen Erfahrungen wärmstens empfehlen. Der Beitrag für Auslandsreisen für Singles von bis zu 56 Tagen beträgt 24 Euro Jährlich/11 Euro (mit 100 Euro Selbstbehalt). Für Familien/Paare kostet die Auslandskrankenversicherung 33 Euro jährlich. Sie können mit dieser Versicherung auch öfters im Jahr verreisen

Sie können den Tarif ganz einfach Online abschließen!

Klicken Sie Hier für den Onlineabschluss

Die Vorgehensweise ist selbstklärend & Sie können uns natürlich aber auch jederzeit kontaktieren.

Wichtig: Möchten Sie eine längere Reise (über 56 Tage) antreten, oder auch nach Nordamerika (USA & Kanada) verreisen, so müssen Sie noch auf weitere Parameter achten! Bitte kontaktieren Sie uns einfach und wir finden für Sie die optimale Lösung.